Filmpalast [geschlossen]
Maximilianstr. 30
86150 Augsburg

Telefon: 0821/519322
Säle | Plätze    
Filmtheater mit 3 Sälen und 600 Sitzplätzen
Links zum Programm    
Programm bei www.kino.de
Programm bei www.cinema.de
Programm bei www.filmstarts.de
Anfahrt mit dem ÖPNV    
Straßenbahn und Bus Moritzplatz
Fahrplan    
Foyer    
Im Erdgeschoss befand sich ein richtig schön altmodisches Kassenhäuschen.
Weitere Informationen | Kino-Geschichte    
Der Filmpalast wurde am 4. März 1939 eröffnet. Wie so viele Kinos wurde auch der Saal des Filmpalast in drei Säle geteilt.

1998 wurde der Saal 1 mit neuester Tontechnik und neun Sitzen mit mehr Beinfreiheit ausgestattet, in der Hoffnung gegen die Multiplexkinos bestehen zu können. Mit der Eröffnung des CinemaxX mussten diese Hoffnungen leider begraben werden.

Am 10. Januar 2001 schloss der Filmpalast seine Pforten. Zwischenzeitlich wurde es zu einer Ladenpassage umgebaut.
Bilder    

Die Fasade des Filmpalast in Augsburg.


Der Schriftzug ist noch geblieben.


Treppenaufgang im Inneren, hier ging es früher zu den Kinosälen in das Obergeschoss.


Original Kino-Gutscheine für den Filmpalast. Unbegrenzt gültig ... zumindest in der Theorie.
[Vielen Dank an Johannes Schwarzer]
Details zu den Sälen    
 Kino Plätze Leinwand Ton
 Kino 1 0  Dolby Digital
 Kino 2 0  
 Kino 3 0  
nach oben | zurück | neue Suche