Schauburg [geschlossen]
Kreitmeyerstr. 41
86165 Augsburg

Telefon: 0821/2722789
e-Mail: liliom@t-online.de
Homepage: www.liliom.de
Säle | Plätze    
Filmtheater mit einem Saal und 140 Sitzplätzen
Links zum Programm    
Programm bei www.liliom.de
Programm bei www.kino.de
Programm bei www.cinema.de
Programm bei www.filmstarts.de
Anfahrt mit dem ÖPNV    
Straßenbahn und Bus Lechhausen Brücke
Fahrplan    
Parken    
Parken kann man entlang der benachbarten Straßen.
Foyer    
Im Foyer befindet sich ein gemütliches Café mit orangen Wänden und vielen Bildern.
Die Säle    
Der Saal ist in blau gehalten, sowohl die Stühle als auch die Wandbespannung. Die hinteren drei Reihen sind sehr steil aufgerampt, aber auch die restlichen Reihen steigen nach hinten an. Die Leinwand bietet bei beiden Bildformaten ein saubers Bild.
Weitere Informationen | Kino-Geschichte    
Seit dem 16.08.2007 ist die Schauburg schlossen. Probleme mit der Verlängerung des Mietvertrages, die abgelegene Lage und die kommende Erneuerung der Heizung sind die Gründe für die Schließung des Kinos. Zum Abschied wurde noch einmal der Film gezeigt, der die meisten Besucher in die Schauburg lockte: "Frida"
Bilder    

Die Schauburg im Augsburger Stadtteil Lechhausen.


Die Schauburg im Augsburger Stadtteil Lechhausen.


Die Schauburg im Augsburger Stadtteil Lechhausen.


Die Schauburg im Augsburger Stadtteil Lechhausen.
Details zu den Sälen    
 Kino Plätze Leinwand Ton
 Schauburg 140 28 m²  Dolby SR, dts
nach oben | zurück | neue Suche